Unterkünfte in Tar (5)

TAR besteht aus zwei Siedlungen, Tar und Vabriga, getrennt durch die Hauptstraße die Porec und Novigrad verbindet. Es handelt sich um eine fruchtbare Hochebene auf einer Höhe von 112 Meter über dem Meer, die sich auf der einen Seite zum Meer hinunter erstreckt, und auf der anderen Seite in Richtung d…

mehr...

TAR besteht aus zwei Siedlungen, Tar und Vabriga, getrennt durch die Hauptstraße die Porec und Novigrad verbindet. Es handelt sich um eine fruchtbare Hochebene auf einer Höhe von 112 Meter über dem Meer, die sich auf der einen Seite zum Meer hinunter erstreckt, und auf der anderen Seite in Richtung der Flussmündung Mirna.

Dieser Ort bietet einen spektakulären Blick Richtung Novigrad im Norden und Porec im Süden. Bei schönem und klarem Wetter sind auch die Alpen zu sehen, und vom Tarer Glockenturm manchmal sogar Venedig.

Dieser Bereich ist für sein ausgezeichnetes Olivenöl bekannt, und Experten der FAO erklärten, dass gerade am Fuße Tars, auf der Plantage Larun, wachsen Olivenbäume die das beste Olivenöl in Europa geben.

Novigrad (18.01. - 22.01.2018)
Novigrad (prije 13h 40min)


5°C - 12°C

Novigrad (upravo objavljeno)


4°C - 13°C

Novigrad (upravo objavljeno)


3°C - 10°C

Novigrad (upravo objavljeno)


1°C - 10°C

Novigrad (upravo objavljeno)


5°C - 8°C

Unterkunftsangebot