Unterkünfte in Umag (21)

UMAG ist zum Urlaubsziel vieler Touristen geworden. In diesem Teil der Westküste Istriens befindet sich die größte Ansiedlung sowie die größte kroatische ACI Marina. Hier wird den Gästen viel geboten, nicht nur was die Unterkunft angeht. Auch die Sport-, Unterhaltungs- und Freizeitmöglichkeiten sind…

mehr...

UMAG ist zum Urlaubsziel vieler Touristen geworden. In diesem Teil der Westküste Istriens befindet sich die größte Ansiedlung sowie die größte kroatische ACI Marina. Hier wird den Gästen viel geboten, nicht nur was die Unterkunft angeht. Auch die Sport-, Unterhaltungs- und Freizeitmöglichkeiten sind enorm. Aber auch die umliegenden Ortschaften sind sehr interessant und sollten nicht vergessen werden.

Die Ferienanlagen Katoro mit dem schönen Strand, Polynesia, Stella Maris und Punta mit dem kristallblauen Meer, könnte man als eine europäische Oase des Sporttourismus bezeichnen. Sie bietet eine aktive Erholung, die auch den Gewohnheiten eines Stadtmenschen angepasst ist.

Von allen Sportarten ist Tennis hier die beliebteste. Auf den Tennisplätzen kann man neben den Touristen, die Tennis zur Erholung oder zur Fitness spielen, auch die Profis beim ihrem Spiel beobachten. Denn Umag ist der Sitz des ATP-Tourniers Croatia Open, für das ein hohes Preisgeld ausgesetzt ist. Profispieler wie Novak Djokovic, Andy Murray, Stanislas Wawrinka, David Ferrer, Rafael Nadal, Marin Cilic, Gael Monfils und viele andere kommen jedes Jahr hierher.

In den längs der Riviera gelegenen Ferienanlagen haben die Gäste aber auch noch andere zahlreiche Sport-, Spiel- und Freizeitmöglichkeiten, wie z.B. Fußball, Handball, Volleyball, Boccia, Reiten, Rad- und Bootsfahrten, Segeln, Surfen, Wasserski, Tauchen, Schwimmen, Unterwasser-Fischfang ... und viel, viel mehr. Im übrigen wurden sogar Sportschulen für die Unterweisung in die verschiedenen Sportarten zu Lande und zu Wasser eingerichtet.

Was das Angebot an Privatunterkünften angeht, ist Umag heute ein führender Urlaubsort. Die Stadt und ihre Einwohner gehörten zu den ersten, die ihren Gästen ermöglicht haben, ihren Urlaub auch in einem schönen Privatquartier verbringen zu können. Schon allein dies spricht für die herzliche Aufnahme, welche die Umager ihren Gästen entgegen bringen.

Umag liegt an der Nordwestküste Istriens und ist durch Überbleibsel einer einstigen römischen Siedlung entstanden. Die engen, miteinander verstrickten Gassen und der attraktive Stadtkern sind erhalten geblieben.

Umag stellt nicht nur ein zeitgemäßes Fremdenverkehrszentrum dar, sondern ist zugleich auch das nordwestliche Tor zur Adria. Die Geschichte Umags ist äußerst interessant. Die Römer haben einst die Stadt befestigt und mit dem Festland verbunden. Im 9. Jahrhundert wurde sie dann von den Kroaten erobert und im 14. Jahrhundert von den Genuesen in Brand gesteckt. Teile der Stadtmauer und des Turms sowie Renaissance- und Barockbauten sind dennoch bis heute erhalten geblieben. An der Vorderseite der Pfarrkirche Mariä-Himmelfahrt und des heiligen Peregrinus (1757) dominiert das Portal. In die Kirchenmauer wurde eine Reliefplatte mit der Figur des Schutzpatrons der Stadt, des heiligen Peregrinus aus dem 14. Jahrhundert, eingebaut. Die Kirche verfügt weiterhin über ein wertvolles Inventar, welches sich zu besichtigen lohnt.

Umag (24.09. - 28.09.2018)
Umag (prije 3h 24min)


12°C - 23°C

Umag (upravo objavljeno)


11°C - 18°C

Umag (upravo objavljeno)


9°C - 19°C

Umag (upravo objavljeno)


14°C - 22°C

Umag (upravo objavljeno)


16°C - 24°C

Unterkunftsangebot

1 2

Wellness & Spa Hotel SOL UMAG ****

Ab € 49,90

pro Person und Tag

Details
SAT-TV-LCD Telefon Safe Klimaanlage Minibar Haartrockner Internet Hallenbad und Swimming Pool mit Kinderschwimmbecken (Süßwasser)
SGL Einzelzimmer für 1 Person
1
€ 65,90 Datum Auswählen
DBL Doppelzimmer für 2 Personen
2
€ 49,90 Datum Auswählen
TPL Dreibettzimmer für 3 Personen
3
€ 49,90 Datum Auswählen
FML Familienzimmer für 4 Personen
4
€ 55,90 Datum Auswählen
Alle Zimmer anzeigen

1 2